Free Joomla Templates by iPage Hosting

Stage Entertainment

Kategorie
Clubabend
Datum
2017-04-11 18:30

Die Musicalproduktionen der Stage Entertainment locken seit über 15 Jahren die Menschen aus ganz Deutschland an die Elbe. Die meisten Städtereisen sind ohne den Besuch der aufwändigen Produktionen nicht denkbar. Die Stadt selbst hat die Rolle des Unternehmens als einen der großen Tourismus-Treiber erkannt und steht den Themen/Anliegen/Projekten stets offen gegenüber. 2014 eröffnete das Unternehmen sogar sein 4. Theater in unserer Hansestadt: das Stage Theater an der Elbe.
 
Hamburg wurde in dieser Zeit zur weltweit drittgrößten Musical-Metropole, nach New York und London.
Doch wie geht das…

  • … die 4 großen Hamburger Theaterhäuser, mit wöchentlich jeweils 8 Vorstellungen in 52 Wochen, im Jahr auszulasten?
  • … die Menschen in jedem Winkel der Nation anzusprechen und anzulocken?
  • … den Marketing-Mix auf der Höhe der Zeit zu halten?

 

Nachdem wir im November „Das Wunder von Bern“ auf Einladung von Stage Entertainment erleben durften, gaben uns Clas Eckholt, Area Director Sales & Marketing North, und Christof Schmid, Head of PR Area North, beim Clubabend im Mercedes Me Store am Ballindamm einen Marketing- und PR-Einblick in die akribische Arbeit hinter dem Glanz und Glamour der Inszenierungen.

Die beiden Referenten nahmen uns mit auf eine Reise durch den kompletten Marketing- und Kommunikationsmix von Fragen des Programmings über Data Driven Themen wie Kundensegmentierung, Media-Mix-Modelling und Dynamic Pricing bis hin zum öffentlichkeitswirksamen Storytelling aus den Theatern heraus - durch Musical-Darsteller die als Social Media Captains fungieren bis hin zum Testimonial-PR-Case, in dem der Schlagerpop-Shooting-Star Vanessa Mai für einen Tag zur Prinzessin in Disney’s Aladdin wird.

Wir bedanken uns für den Einblick hinter die Kulissen und dass wir im Mercedes Me Store zu Gast sein durften!

 

 
 

Alle Daten

  • 2017-04-11 18:30
 

Powered by iCagenda